AWO ZUR SOLEQUELLE
AWO ZUR SOLEQUELLE SITEMAP Sitemap AWO ZUR SOLEQUELLE Drucken Drucken AWO ZUR SOLEQUELLE RSS RSS
Beantragung und Information Aktuelle Kurtermine
Klinik
Zur Solequelle
Gesundheit für
Mutter und Kind
in Bad Windsheim
AWO ZUR SOLEQUELLE

FAQs

In unseren FAQ´s bieten wir Ihnen eine Auswahl wichtiger und interessanter
Informationen rund um eine stationäre Mutter-/Vater-Kind-Kur

 

RAHMENBEDINGUNGEN

 

Was bedeutet eine Mutter-Kind bzw. Vater-Kind-Kur?


Eine Mutter-oder Vater-Kind-Kur bietet Ihnen Entlastung vom häuslichen Alltag und Stärkung ihrer körperlichen und seelischen Gesundheit. Dabei steht immer die Mutter/Vater im Vordergrund.


Die individuellen Therapiekonzepte berücksichtigen zusätzlich Ihr Verhältnis zu Ihrem Kind. Ihre Kinder (bis 14 Jahre) können Sie begleiten und werden bei eigener Indikation mitbehandelt. Für behinderte Kinder gelten keine Altersgrenzen.


Zum Kurbeginn wird gemeinsam mit jede/r Mutter/Vater ein individueller Therapieplan erstellt, der verschiedene Elemente und Maßnahmen enthält:
1.medizinische Behandlungen
2. physiotherapeutische Elemente, wie Krankengymnastik, sportliche Angebote, Massagen.
3. psychosoziale Maßnahmen, wie Einzel- und Gruppengespräche, Entspannungsangebot
4. Mutter-Kind-Interaktion, wie gemeinsame Bewegungsangebote, Spielen oder Basteln, Ausflüge

 

Wann habe ich Anspruch auf eine Mutter-/Vater-Kind-Kur?


Alle Frauen und Männer, die Kinder erziehen bzw. erzogen haben, können mit ihren Kindern laut §§ 24 und 41 SGB V eine Vorsorge- bzw. Rehabilitationsmaßnahme in Anspruch nehmen. Voraussetzung hierfür ist, dass der Arzt die Notwendigkeit der Kurmaßnahme attestiert.


Anerkannte elterntypische, krankheitsverursachende Faktoren sind u. a, ständiger Zeitdruck, Unruhe, Schlafstörungen und Mehrfachbelastungen durch Beruf und Familie. Eltern leiden häufig z. B. unter Allergien, Rückenproblemen oder Migräne. Eine Kur verspricht nachthaltigen Erfolg.

 

Viele weitere Antworten auf Ihre Fragen finden Sie hier im Download und zum Ausdrucken.




Letzte News

30.11.2017
Müttergenesungswerk rät: Wunsch- u. Wahlrecht bei Krankenkassen nutzen
Weiterlesen »
AWO ZUR SOLEQUELLE Mitnahme Checkliste Mitnahme-Checkliste »
AWO ZUR SOLEQUELLE Infomaterial Informationen als Download »
AWO ZUR SOLEQUELLE Anreiseinformationen Anreise-Informationen »
AWO SOLEQUELLE FAQ FAQs »
AWO ZUR SOLEQUELLE Statements Statement »
AWO ZUR SOLEQUELLE Kontakt Kontakt »
AWO ZUR SOLEQUELLE Muttergenesungswerk

Ausgezeichnet mit dem
Qualitätzeichen der AOK Bayern
Qualit�t
AWO SOLEQUELLE Zertifikat
© 2012  AWO Klinik Zur Solequelle, Zur Solequelle 2, 91438 Bad Windsheim, Telefon: 09841/6698-0, E-Mail: awo.solequelle.badwindsheim@awo-ofr-mfr.deDatenschutzerklärungImpressum